SUCHE
Suche



  Qualitätsmanagement  
   


Die Zertifizierung von Managementsystemen nach spezifischen und international anerkannten Standards sichert Ihren Markteintritt, minimiert unternehmerische Risiken und fördert die Erreichung Ihrer Ziele im Bereich der Kundenzufriedenheit. Sie macht Qualität überzeugend nachvollziehbar und bedeutet die nachhaltige Sicherung des wirtschaftlichen Erfolgs Ihres Unternehmens.

Unsere Qualifikation und Fachkompetenz beweisen wir durch Akkreditierungen bzw. Zulassungen für alle angebotenen Bereiche. Erfahrene und praxisorientierte Auditoren sprechen Ihre Sprache und gehen individuell auf Ihre Bedürfnisse ein. Mehrere hundert zufriedene Kunden bestätigen dies.

Unsere Zertifikate werden in Deutschland (und darüber hinaus weltweit) anerkannt und sind eine weitere Bestätigung der Qualität Ihrer Leistungen.

 

 

Standards

 

DIN EN ISO 9001

DAKKS LOGOMit einer Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001 erwerben Sie den weltweit am meisten benutzten Nachweis für Ihr Bemühen um besondere Qualität. Mit weit über 3 Millionen zertifizierten Firmen weltweit hat sich kein anderer Zertifizierungsstandard annähernd so gut durchgesetzt wir diese ISO Norm. Für viele Wirtschaftsbereiche halten wir eine Akkreditierung bei der Deutschen Akkreditierungsstelle.

Weitere Informationen hier.  

 

ISO INSOLV

Speziell für den Bereich der Insolvenzverwaltung hat sich ein neuer Standard etabliert, der die Anforderungen der ISO 9001 und dazu weitere insolvenzspezifische Anforderungen aus den Berufsgrundsätzen des VID und den Empfehlungen der Uhlenbruck-Kommission enthält. Immer mehr Insolvenzverwalter lassen sich zusätzlich zur ISO 9001 auch nach diesen erweiterten Anforderungen zertifizieren. Der VQZ Bonn gehört zu einen der wenigen Zertifizierungsgesellschaften, die diesen Standard vertreten.

 

DIN EN ISO 13485

DAKKS LOGOFür Hersteller von Medizinprodukten hat sich in Deutschland die DIN EN ISO 13485 als Zertifizierungsstandard durchgesetzt. Sie baut auf die Anforderungen der ISO 9001 auf und berücksichtigt die wesentlichen Anforderungen des Medizinprodukterechts, insbesondere aus dem Medizinproduktegesetz (MPG) und der Medizinproduktebetreiberverordnung. Weitere Informationen über die spezifischen Anforderungen dieses Standards erhalten sie hier

 

QVH

Der Qualitätsverbund Hilfsmittel e.V. (QVH) setzt Qualitätsstandards in der Hilfsmittelversorgung und sorgt dafür, dass diese in der Praxis auch eingehalten werden und beim Betroffenen ankommen. Der QVH zeichnet mit dem QVH-Gütesiegel Unternehmen aus, die die QVH-Standards erfüllen und nachgewiesen haben, dass ihre Versorgungsqualität beim Patienten ankommt. Der VQZ Bonn ist einer der gelisteten Zertifizierungsstellen für diesen Standard.

Weitere Informationen hier

 

 

Besondere Kundengruppen

 

Steuerberaterkanzleien

Die Zertifizierung von Steuerberatern nach DIN EN ISO 9001 wird immer mehr obligatorsch. Der Bundessteuerberaterverband und alle Landesverbände sind, gemeinsam mit einer Vielzahl von Kanzleien, bereits zertifiziert. Mit unseren fachkundigen und branchenspezifisch ausgebildeten Auditoren erreichen wir gerade bei Steuerberatern und Wirtschaftsprüfern besonders hohe Werte in der Kundenzufriedenheit.

 

Rechtsanwaltskanzleien

Zunehmend lassen sich Rechtsanwaltskanzleien nach dem internationalen Standard für Qualität, der DIN EN ISO 9001, zertifizieren und richten ihre Strukturen und Regelungen nach diesem Standard aus. Der VQZ Bonn ist einer der marktführenden Zertifizierer in dieser Branche und hat besonders erfahrene Auditoren, die neben ihrer Auditorenkompetenz auch regelmäßig ihre Branchenerfahrungen nachweisen müssen.

 

Insolvenzverwalter

Basierend auf einer Entscheidung des Verbandes Insolvenzverwalter Deutschland e.V., nur noch zertifizierte Insolvenzverwalter als Mitglieder zu akzeptieren, lassen sich derzeit viele Kanzleien nach dem internationalen Standard für Qualität, der DIN EN ISO 9001, zertifizieren und richten ihre Strukturen und Regelungen nach diesem Standard aus. Der VQZ Bonn ist einer der marktführenden Zertifizierer in dieser Branche und hat besonders erfahrene Auditoren, die neben ihrer Auditorenkompetenz auch regelmäßig ihre Branchenerfahrungen nachweisen müssen.

Weitere Informationen hier


 

Apotheken

Qualität hat in der Pharmazie eine lange Tradition. Qualitätssicherung und Qualitätsverbesserung sind Grundvoraussetzungen für alle pharmazeutischen Tätigkeiten. § 135 a SGB V verpflichtet die Apotheken zu qualitätssichernden Maßnahmen. Als für diesen Bereich akkreditierter, unabhängiger und erfahrener Zertifizierer bieten wir die ISO 9001 Zertifizierung für Apotheken an. Als Apotheke mit Hilfsmittelbereich können wir sie darüber hinaus auch nach ISO 13485 zertifizieren. Aus einer Hand. Zu geringen Mehrkosten. Der VQZ Bonn ist einer der wenigen Zertifizierer in Deutschland, die sowohl die ISO 9001 als auch die ISO 13485 gleichzeitig und damit besonders kostengünstig zertifizieren können.

Weitere Informationen hier

 

 

Sanitätshäuser

Von den Krankenkassen gefordert, lassen sich Sanitätshäuser nach ISO 9001 oder ISO 13485 zertifizieren. Zunehmend wird auch die Zertifizierung direkt in den Verträgen mit den Leistungserbringern vereinbart. Der VQZ Bonn ist einer der marktführenden Zertifizierungsgesellschaften in dieser Branche.

Weitere Informationen hier

 

 

Orthopädietechnik

Eine Zertifizierung nach ISO 9001 oder ISO 13485 ist für viele Betriebe der Orthopädie- und Rehatechnik als Markzugang obligatorisch. Seit Jahren wird die Zertifizierung direkt in den Verträgen mit den Leistungserbringern vereinbart. Der VQZ Bonn ist einer der marktführenden Zertifizierungsgesellschaften in dieser Branche.

Weitere Informationen hier

 

 

Orthopädieschuhmacher

Große und kleine Betriebe des Orthopädieschuhmacherhandwerks können ebenso eine Zertifizierung nach ISO 9001 oder ISO 13485 in einem besonders kostengünstigen Verfahren beim VQZ Bonn erwerben. Der VQZ Bonn ist einer der marktführenden Zertifizierungsgesellschaften für Betriebe des Schuhmacherhandwerks und der Orthopädieschuhtechnik.

Weitere Informationen hier

 

 

Zeitarbeitsfirmen

Betriebe der Zeitarbeit haben in der letzten Zeit die Zertifizierung ihres Managementsystems nach Standards für Qualität, Umwelt oder auch Arbeitssicherheit als eine der Möglichkeiten entdeckt, sich von den Wettbewerbern positiv abzusetzen. Der VQZ Bonn bietet als einer der wenigen Zertifizierungsgesellschaften in Deutschland die Möglichkeit, alle Zertifizierungen aus einer Hand zu erhalten. Beginnen Sie mit einer Zertifizierung nach SCC oder SCP und wollen dann auf die ISO 9001 aufstocken? Kein Problem. Die Zertifizierung von kombinierten Standards ist unser Angebot.

 

 

Industrielle Dienstleiter

Von Betrieben die für die Petrochemie, die Energiewirtschaft, die Automobilindustrie etc. Leistungen erbringen, werden Zertifizierungen, insbesondere nach SCC oder SCP (Arbeitssicherheit) oder ISO 9001 verlangt. Der VQZ Bonn bietet mit in dieser Branche besonders erfahrenen und kompetenten Auditoren als einer der wenigen Zertifizierungsgesellschaften in Deutschland die Möglichkeit, alle Zertifizierungen aus einer Hand zu erhalten.