VQZ Logo

.

Einsprüche

Antragstellern und zertifizierten Leistungserbringern steht innerhalb von beantragten und vereinbarten Zertifizierungsverfahren ein Einspruchsrecht gegenüber allen Entscheidungen des VQZ Bonn zu. Der Einspruch ist schriftlich an die Widerspruchsstelle des VQZ Bonn zu richten und möglichst konkret zu begründen.


Dem Einsprechenden wird von der Widerspruchsstelle eine schriftliche Nachricht darüber gegeben, dass der Einspruch eingegangen ist und durch die Widerspruchsstelle behandelt wird. Entscheidungen der Widerspruchsstelle werden dem Einsprechenden in schriftlicher Form zugeleitet.


Ein ggf. ablehnender Bescheid muss dem Einsprechenden ggf. die Möglichkeiten zur weiteren Behandlung, insbesondere die Möglichkeit des weiteren Vorbringens von Argumenten und Fakten gegenüber der Geschäftsführung des VQZ Bonn, darlegen.

.

xxnoxx_zaehler